Das sogenannte Disease Management Program (DMP) für die Koronare Herzkrankheit ist für alle eingerichtet, die eine Verengung der Herzkranzgefäße haben, also an einer Angina Pectoris leiden oder sogar einen Herzinfarkt hatten.

In diesem Fall können Sie bei uns an diesem Programm teilnehmen und sich bei uns einschreiben lassen. Dies geht auch, wenn Sie einen anderen Hausarzt haben, der dieses Programm nicht anbietet.
Wir oder Ihre Krankenkasse informieren Sie gerne.

Wenn Sie in diesem Programm eingeschrieben sind und zusätzlich an einem Bluthochdruck leiden, können Sie an einer Schulung in unserer Praxis teilnehmen.
Hiefür treffen wir uns nach Absprache in unserer Praxis in kleinem Kreis.

Für diese Schulung ist eine Anmedung erforderlich, wenn Sie bei einem anderen Arzt eingeschrieben sind, dort aber keine Schulung angeboten wird,  benötigen wir einen Überweisungsschein mit dem Vermerk "nimmt am DMP KHK teil", bitte nehmen Sie voher Kontakt mit uns Ärzten auf.